edition_universität

Leitbild Edition Universität

Die Buchreihe Edition Universität wird herausgegeben von der Technischen Universität Darmstadt in Zusammenarbeit mit der Wissenschaftlichen Buchgesellschaft, Darmstadt und der Carlo und Karin Giersch-Stiftung an der TU.

In der Reihe erscheinen herausragende Forschungsbeiträge zu aktuellen, auch über ein Fachpublikum hinaus relevanten Themen. Insbesondere der avancierten interdisziplinären Forschung der TU Darmstadt soll die Reihe als Forum dienen. Ein Schwerpunkt sind außerdem Beiträge zur Geschichte der Technischen Universität Darmstadt. Dies alles im Sinne eines „Schaufensters" der Universität und ihrer Forschung.

Editorial Board

Die Herausgabe der Reihe wird durch ein interdisziplinäres Editorial Board betreut. Das Board besteht aus Prof. Dr. phil. Werner Durth (Architektur), Prof. Dr. phil. Petra Gehring (Institut für Philosophie), Prof. Dr.-Ing. Manfred Hampe (Maschinenbau).

Zusendung von Manuskripten, Hinweise zur Antragsstellung

Manuskripte zur Publikation können ganzjährig vorgeschlagen werden.

Bei der Einreichung eines Manuskripts kann ein Antrag auf Finanzierung von Druckkosten durch die Carlo und Karin Giersch-Stiftung an der TU Darmstadt gestellt werden. Dieser Antrag erfolgt formlos und ist ebenfalls unter der Adresse des Editorial Boards einzusenden. Erbeten wird die Nennung von mindestens einem/r wissenschaftlichen Fachgutachter/in.

Erwünscht sind Sammelbände (etwa nach Tagungen), namentlich zu interdisziplinären Themenstellungen sowie Projekte mit einem direkten Universitätsbezug. Qualifikationsarbeiten werden in der Regel nicht in die Reihe aufgenommen.

Zusendungen werden erbeten an das Editorial Board der Edition Universität, digital unter gehring@phil.tu-darmstadt.de oder per Post c/o Frau Prof. Petra Gehring, Institut für Philosophie, Fachbereich Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften, TU Darmstadt, Karolinenplatz 5 (Schloss/Wallhaus), D-64289 Darmstadt.